Home Berichte 2019 Januar - Juli

Gruppenbild

Bild vergrößern

Ice in the Sunshine – bei Dauerregen im Harz

03.04.2019: Vom 13. bis 15. März 2019 ging es für die Chorklassen des 5. und 6. Jahrgangs und die Theater AG 5/6 auf Probenfahrt in die Kulturjugendherberge nach Wernigerode. 82 Schülerinnen und Schüler freuten sich darauf, gemeinsam zu singen, Zeit zu verbringen, Spaß zu haben, Freundschaften zu vertiefen oder auch neue zu knüpfen. Mit 10 neuen Songs im Gepäck und kreativen Ideen für passende Theaterszenen starteten WG Cantorum und die Theatergruppe gleich nach Ankunft in die erste Probe. Und schnell hörte man aus allen Räumen und Ecken des Hauses Ohrwurm-Melodien, Zungenbrecher-Textzeilen und Harmonien zum Dahinschmelzen. A propos… schmelzen sollte eigentlich auch das Eis, das für Donnerstagnachmittag in Aussicht gestellt worden war – der geplante Gang in den Ortskern von Wernigerode zur Eisdiele fiel dann jedoch leider wegen Dauerregen und Sturm ins Wasser. Ach, aber was soll's – stattdessen holten sich die Sängerinnen und Sänger mit der nächsten Probe am Song „Ice in the Sunshine“ kurzerhand das Summerfeeling in den Musikraum. Was für eine beachtliche Motivation! Und… Eis gibt's schließlich auch in Braunschweig :-) !

Eine rundum gelungene Probenfahrt mit toller Musik, jeder Menge Spaß, gaaanz viel Emotionen, ein „bisschen“ Regen, hartem Stimmtraining und der Aussicht auf ein hoffentlich berührendes, mitreißendes Singspiel als Ergebnis – zu hören und zu sehen am 14. Juni beim Schülerkulturfestival Walk'n'Art.

A. Gildner

 

 

    Fotos: K. Schaafhausen

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum